Gesundes Weihnachtsgebäck für Hunde

Sie ist wieder da! Die heimelige Adventszeit mit Lebkuchen, Plätzchen und einer schönen Tasse Tee. Unser Vierbeiner findet diese Vorweihnachtszeit auch besonders schön, weil es überall so lecker duftet und irgendwie mehr gefuttert wird als sonst. Allerdings scheinen diese Köstlichkeiten ja überwiegend für Zweibeiner gedacht zu sein, eigentlich gemein!

Wie wäre es denn wenn dieses Jahr unter dem Weihnachtsgebäck auch etwas Besonderes für unsere Fellnase dabei ist. Hier findet ihr ein leckeres Rezept für gesunde Weihnachtskekse, ganz einfach selbstgemacht!

Continue reading

Gutes Trocken- oder Nassfutter für den Hund

Die Auswahl an kommerziellem Hundefutter ist gewaltig und es gibt unzählige Marken, die sich in ihrer Werbetätigkeit übertreffen. Ein bekannter Name bedeutet aber nicht gleich gute Qualität. Im Gegenteil, wir haben alle schon davon gehört, dass in so manchem Hundefutter so einige Zutaten (Krallen, Borsten und Klärschlamm) zu finden sind, die alles andere als appetitlich erscheinen, sondern im Gegenteil, die Frage aufkommen lassen, warum man für solche Bestandteile eigentlich sein gutes Geld ausgeben soll.

Daher haben sich einige Hundehalter dazu entschieden ihrem Hund den Napf mit selbst Gekochtem zu füllen und sind in diesem Zuge eventuell sogar zur Rohfleischfütterung gekommen. Allerdings bedeutet dies eine wesentlich höhere Zeitinvestition und vor allem ein fundiertes Wissen zu all den Nährstoffen, die ein gesunder Hundekörper zum Funktionieren braucht. Nun hat aber nicht jeder die entsprechende Zeit dazu und daher ist es umso wichtiger auf hochwertige Inhaltsstoffe in fertiger Hundenahrung zu achten.

Continue reading

Stress in der Hundepension

Wir lassen unsere geliebte Fellnase nicht gerne allein, weil wir wissen, dass die Trennung von seiner Bezugsperson nicht einfach für einen Hund ist. Schon allein die Tatsache, dass er nicht bei seinem Menschen sein kann, reicht bereits aus um Stress auszulösen, was aber passiert, wenn er noch dazu aus seiner gewohnten Umgebung herausgenommen wird? Der Stress wächst und kann Verlustängste erzeugen, die sich im schlimmsten Fall in körperlichen Reaktionen wie Appetitverlust oder Durchfall äußern kann.

Es gibt allerdings Momente, in denen wir nicht mit unserem Hund zusammen sein können und auch keine ihm vertraute Person wie ein Familienmitglied oder ein Freund Zeit hat sich um ihn zu kümmern. In dieser Situation müssen wir uns mit der Option beschäftigen unseren Liebling in fremde Hände zu geben und die nächstliegendste Möglichkeit scheint die Hundepension zu sein. Was aber bedeutet die Unterbringung der Fellnase in einer solchen Einrichtung? Wie empfindet er die Trennung von dir und die völlig fremde Umgebung? Und gibt es nicht eine bessere Alternative?

Continue reading

Selbstgemachte Hundekekse für deinen Liebling

Wir mögen es unsere Vierbeiner zu verwöhnen und suchen ihnen neben nettem Spielzeug oder stylischen Capes auch immer wieder gerne neue Leckerchen, damit es geschmacklich nicht langweilig wird. Allerdings haben die industriell hergestellten Produkte oft viel Fett und Zucker (deshalb schmecken sie ja auch so besonders gut), abgesehen von künstlichen Zusatzstoffen und sind alles andere als gesund für unsere Fellnase.

Warum also nicht mal in die Küche stellen und die Leckerchen selbst machen, so wissen wir garantiert, dass nur die besten Zutaten drin ist.

Continue reading

Mein Hund hat Übergewicht: 5 Tipps um deinen Liebling in Form zu bringen

Falls du irgendwann einmal gedacht haben solltest: „Mein Hund ist dick!„, dann ist das hier der richtige Artikel für dich.

Viele Besitzer denken, dass sie ihrem Liebling etwas Gutes tun, wenn sie ihnen ständig einen Napf mit Trockenfutter zur Verfügung stellen oder ihnen zwischendurch immer wieder ein Leckerli zustecken. Aber Hunde haben keine natürliche Sperre, um zu fühlen, wann sie genug gefressen, sie fressen auch wenn es viel zu viel ist. Dazu kommt oft, dass viele Besitzer nicht genug Zeit für ausgiebige Spaziergänge haben und das Bewegungsangebot für den Hund zu gering ist. Die Kombination von zuviel Futter und zuwenig Bewegung kann schlimme Langzeitfolgen haben.

Continue reading