Selbstgemachte Häppchen aus gefrorenem Joghurt für deinen Hund

Der Sommer ist da – warum sollten also nur wir unser Eis genießen können? Wenn du deinem Hund eine Freude bereiten willst, bereite ihm einen leckeren und gesunden Nachtisch – Häppchen aus gefrorenem Joghurt! … Denn unsere Hunde verdienen es auch tolle Leckereien zu probieren!

Dog-Fro-Yo-Treats-Spoon-Fork-Bacon-2-254x30011

Unsere Häppchen aus gefrorenem Joghurt, die wir euch heute vorstellen wollen, sind ganz einfach selber herzustellen:

Zutaten für 12 Häppchen:
2 Tassen fettreduzierter Naturjoghurt ohne Zucker
½ Banane
1/3 Tasse Erdnussbutter
1 Löffel Honig

 

Zubereitung:

  1. Zuerst vermengen wir alle Zutaten in unserem Mixer, bis eine homogene Masse entsteht.
  2. Jetzt schütten wir die Masse in einfrierbare Formen und stellen alles für mindestens eineinhalb Stunden in den Gefrierschrank
  3. Danach können wir die Häppchen endlich aus dem Gefrierschrank nehmen – sicherlich steht unser Hund schon wartend neben uns!
  4. Endlich ist es so weit – unser Hund kann seinen Nachtisch genießen!

Dog-Fro-Yo-Treats-Spoon-Fork-Bacon-1-237x300

Und wenn du jetzt auf den Geschmack gekommen bist: Sieh dir doch noch unsere weiteren Rezeptvorschläge für deine Fellnase an und um den Sommer so richtig mit deinem Hund genießen zu können, findest du in unserem Blog auch noch weitere erfrischende Ideen für deinen Hund im Sommer.

 

Folge unseren Spuren auch auf Facebook und Twitter

Leave a Comment.