DIY: Personalisierte Girlande für deinen Hund

Personalisierte Girlande für deinen Hund_1

Du möchtest deinem Hund eine eigene gemütliche Ecke zaubern oder seinen Geburtstag in einer ganz besonderen Art und Weise feiern?

Verziere seinen Platz mit dieser personalisierten Girlande, es geht ganz einfach!

Was brauchst du dafür?

  • Bunte Pappe in den Farben deiner Wahl
  • Ausgedruckte Buchstaben in der Größe und Schriftart, die dir am besten gefallen
  • Eine Schere
  • Einen Klebestift
  • Eine Schnur
  • Ein Klebeband
  • Mini-Wäscheklammern
  • Eine dreieckige Schablone (du kannst dir z.B diese hier herunterladen)
  • Ein rundes Glas oder ein Zirkel

Wie kannst du eine personalisierte Girlande für deinen Hund basteln?

1. Zeichne die Dreiecke mit Hilfe der Schablone auf die bunte Pappe. Du kannst sie in der Größe deiner Wahl zeichnen. Wenn du keine Schablone hast, kannst du auch ein einfaches Lineal benutzen, um die Dreiecke zu zeichnen. Schneide diese dann sorgfältig aus.

Personalisierte Girlande für deinen Hund_2

2. Benutze das Glas oder den Zirkel, um einen Kreis um jeden einzelnen Buchstaben zu ziehen, die du vorher ausgedruckt hast. Sei sicher, dass sich die Buchstaben zentral im Kreis befinden und, dass die Größe des Kreises zu der Größe der Dreiecke passt. Schneide die Kreise mit den Buchstaben sorgfältig aus.

3. Klebe nun mit einem Klebestift die Kreise mit den Buchstaben auf die Dreiecke. Überlege dir gut die Reihenfolge der Farben, die deine Girlande am Ende haben soll.

4. Jetzt ist es Zeit jedes Dreieck auf die Schnur zu bringen. Das kannst du mit den kleinen Wäscheklammern machen, wie wir es gemacht haben, oder du knickst das obere Ende der Dreiecke ab und befestigst diese so mit einem Klebeband an der hinteren Seite.

Personalisierte Girlande für deinen Hund_3

5. Endlich kannst du die Girlande für deinen Hund am Lieblingsplatz deiner Fellnase anbringen!

Personalisierte Girlande für deinen Hund_1

Folge unseren Spuren auch auf Facebook und Twitter

Leave a Comment.