Hundeblogs für Doglovers

https://www.flickr.com/photos/melodygutierrez/

Wer einen eigenen Hund hat, wird sicherlich schon mal im Internet gestöbert haben, um Tipps zu Erziehung, Gesundheit und Beschäftigung unserere geliebten Vierbeiner zu suchen, aber auch der hundeverrückte Nicht-Besitzer stöbert gerne im Netz nach Information rund um die verschiedenen Rassen, Charaktere und Möglichkeiten bald eine Fellnase in sein eigenes Rudel zu integrieren. Über mangelnde Suchergebnisse kann sich der wissensdurstige Hundemensch nicht beschweren, im Gegenteil, der liebe Herr Google spuckt zahlreiche Resultate aus. Nur ist, wie wir wissen, nicht jedes oben in der Liste angezeigte Suchergebnis auch gleich das beste und ein bisschen Stöbern birgt of ungeahnte Schätze. Zur Orientierung findet ihr hier ein kleines Verzeichnis von Hundeblogs, die wir bei Gudog ganz besonders gerne mögen.

Continue reading

Hundesitter bei Gudog werden

July Titelbild

Immer mehr Hundebesitzer suchen eine individuelle Betreuung für ihren Liebling, bei der weniger Hunde gleichzeitig betreut und so mehr Aufmerksamkeit auf den einzelnen konzentriert werden kann. Familiäre Unterbringung ist dabei ein besonderes Muss, das sie ihre Feuchtnase, die es gewohnt es wie ein Familienmitglied behandelt zu werden, nicht in einem Zwinger oder einem Hundezimmer gehalten wissen möchten. Familiäre Hundepensionen sind allerdings immernoch recht rar gesäht und oft verhindern volle Listen oder lange Anfahrtswege die gewünschte Unterbringung. Daher versuchen wir bei Gudog, erfahrene Hundefans mit oder ohne eigene Fellnase auf unserer Plattform zu vereinen, um den Hundebesitzern so eine nahe gelegene und auch günstige Alternative zu bieten.

Wir suchen derzeit noch Hundesitter in ganz Deutschland, die wie July aus Odenthal Hunde lieben und gerne in ihrer Freizeit betreut. Hier erzählt sie über ihre Erfahrungen mit Gudog.

Continue reading

Die Welt gesehen durch Hundeaugen

Le-délicieux-merde

Haben wir uns nicht alle schon einmal gefragt, wie unsere Vierbeiner wohl die Welt um sich herum wahrnehmen?

Robert Brown, ein äuβerst begabter Kunststudent aus Savannah (USA), hat sich dieselben Gedanken gemacht und alltägliche Situationen aus der Sicht unserer Vierbeiner lustig interpretiert. Herauskamen sieben Cartoons dazu wie die Welt aus Hundeaugen wohl aussehen mag. Das Gudog-Team hat sich damit definitiv den Tag versüβt, wir hoffen ihr auch!

Continue reading

Gudog jetzt als App – Hundesitter unterwegs finden

App1

Endlich kannst du Gudog, die beste Alternative zur Hundepension in Deutschland, auch unterwegs auf deinem Smartphone nutzen.

Nach zahlreichen Anregungen von Hundesittern und -besitzern doch eine Anwendung fürs Handy anzubieten und angesichts des wachsenden Besucherverkehrs auf der Website ausgehend von mobilen Endgeräten, haben wir nicht gezögert und uns an die Arbeit gemacht.

Die neue Gudog-App ist sowohl für Android- als auch Apple iOS-Geräten verfügbar und ihr groβer Vorteil ist, dass es nun möglich ist in Realzeit Nachrichten auszutauschen ähnlich einem Chat. Das Finden eines Hundesitters in nächster Nähe, die Kontaktaufnahme und Reservierung geht jetzt noch schneller und funktioniert auch unterwegs!

Darüber hinaus können die Hundesitter ihr Profil jetzt auch unterwegs bearbeiten und so wichtige Informationen für die Hundebesitzer immer aktuell halten.

Probier die neue Gudog-App und finde einen Hundesitter für deine Feuchtnase oder biete selbst Hundebetreuung an!

Hier geht es zum Download der App für Android und iOS

 

Gefällt dir die neue Gudog App um Hundesitter unterwegs zu finden?

Teile die Neuigkeit mit anderen Hundefreunden:

Labrador-Mix Hero rettet 10 Welpen und ihre Mutter

Mona+pupps

Eine Story aus Texas erwärmt die Herzen aller Hundefreunde und zeugt erneut von der enormen Intelligenz und Feinfühligkeit, zu der unsere Feuchtnasen fähig sind. Ein Straβenhund hat in Dallas (Texas) zwei Tierschutzaktivisten auf die bedrohliche Lage seiner vierbeinigen Freundin aufmerksam gemacht, die in einem hohlen Baum zehn Welpen geboren hatte, denen die Kälte bereits schwer zugesetzt hatte.

Continue reading

Erste Hilfe am Hund

Erste Hilfe

Dass unser Hund einen Unfall erleidet ist wohl einer der Albträume, den viele Besitzer zu verdrängen versuchen, denn sofort denkt man an das Allerschlimmste. Man sagt sich, dass “unserem” schon nichts passieren wird, aber das äuβerst flaue Gefühl im Magen bleibt und kommt sicher wieder sobald die Phantasie ungewollt auf Reisen in diese Richtung geht. Wie auch bei so vielen anderen unangenehmen Situationen, die man sich so rein theoretisch ganz fürchterlich vorstellt, hilft die direkte Konfrontation mit dem Thema, um im Umgang damit mehr Sicherheit zu erlangen. Der folgenden Artikel will entsprechend Grundkenntnisse in Erster Hilfe für Hunde vermitteln, damit wir im Ernstfall so souverän wie nur möglich reagieren können.

Continue reading

Dog Shaming: Hunde und ihre Streiche

cience

Wir lieben unsere Feuchtnasen über alles, allerdings gibt es bestimmte Momente, in denen wir uns ziemlich über ihr Verhalten ärgern können. Besonders wenn es sich um ganz ausgefuchste Zeitgenossen handelt, die uns auch gerne im Erwachsenenalter noch öfter mal einen Streich spielen. Der Umgang mit dem Ärger ist manchmal gar nicht so einfach, denn als guter Hundemensch wissen wir, dass es wenig hilft unsere Fellnase fünf Stunden nach der Tat lauthals auszuschimpfen. Der Übeltäter denkt allenfalls, dass Mensch nun vollends durchgedreht ist angesichts des wutentbrannten Schwall an Tönen, die er da von sich gibt… Ein paar Besitzer sind also auf die Idee gekommen, ihren Ärger in kreative Energie zu verwandeln und den vierbeinigen Täter auf liebevolle Art und Weise an den Prager zu stellen: durch Dog Shaming Photos im Netz.

Continue reading

Labrador Retriever: Spiel und Spaβ garantiert

Labrador1

Im Gudog Rudel ist der Labrador Retriever neben dem Mischling am zahlreichsten vertreten und 2013 war er auf Platz vier unter den zehn meist gezüchteten Rassen in Deutschland. Die groβe Beliebtheit hat der Labrador aufgrund positiver Charaktereigenschaften wie Menschenbezogenheit, Kinderliebe und Freundlichkeit errungen, aber es wäre zu kurz gefasst ihn auf diese Qualitäten zu beschränken

Continue reading

Chihuahua: ein kleiner Mexikaner

Chihuahua1

Genauso auβergewöhnlich wie ihr Name ist die Gröβe dieser Hunderasse, die ursprünglich aus Mexiko stammt. Der Winzling wurde 1850 in der heute gröβten Provinz des Landes mit Namen Chihuahua entdeckt und bekam so prompt deren Namen verliehen. Man geht davon aus, dass die kleinsten Hunde der Welt der alten Rasse “Techichi” aus Mittelamerika entstammen, die beim präkolumbischen Volk der Tolteken lebten. Dort glaubte man, dass es sich um magische Hunde handelte, die Krankheiten heilen und zu ewigem Leben verhelfen konnten. In diesem kleinen Körper scheint also ziemlich viel Potential zu stecken…

Continue reading

Jack Russell Terrier: gut gelaunter Wirbelwind

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Jack Russell hat sich in den letzten Jahren zu einem echten Star entwickelt. Man denke nicht zuletzt an die zahlreichen Filmsternchen auf vier Pfoten, angefangen bei den knuffigen Darstellern in “Die Maske” mit Jim Carrey von 1994 über “Mein Hund Skip” von 2000 bis hin zu “Wasser für die Elefanten” von 2011. Ursprünglich war seine Funktion allerdings ganz und gar nicht zum Entertainment gedacht. John ‘Jack’ Russell wollte im 19. Jahrhundert die perfekte Hunderasse zur Fuchsjagd züchten, was ihm angesichts des Ergebnis auch tatsächlich gelungen ist. Aber das kleine Energiebündel hat seine Vergangenheit längst hinter sich, denn mit seinen warmen Knopfaugen und dem wachen Blick wickelt er einfach jeden um den Finger.

Continue reading